„Über den Wolken“ … die Anfänge und Struktur der Musikschule

Autor: Dirk Oermann

Die Idee, eine musikalische Ausbildung von Kindern und Jugendlichen durch eine Musikschule zu fördern, entstand quasi „über den Wolken“, als das Schnathorster Blasorchester an der Steuben-Parade in New York teilnahm und während des Fluges erste Überlegungen hierzu kamen. Auf Initiative weiterer Förderer kam es am 04.12.1975 zur Gründung des Förderkreises Jugendmusik Hüllhorst e.V., der fortan die Aufgaben einer Musikschule für die Gemeinde Hüllhorst übernahm. Ehrenamtliches Engagement mit Unterstützung der Gemeinde Hüllhorst sowie zahlreiche Fördermitgliedschaften bilden seitdem die Grundlagen der Vereins- und Vorstandsarbeit.


Gründungsvorsitzender und Vorsitzender bis 1987 war Karl Schwarze. Zum weiteren Vorstand gehörten Gunter Schmitz, Wolfgang Degner, Kurt Meyer, Klaus Erz und Werner Blome, der die Funktion des Schatzmeisters dann über 40 Jahre ausübte. Der musikalische Leiter im Vorstand, Ulrich Stollenwerk, wurde später auch bis 1982 hauptamtlicher Leiter der Musikschule. Fast 40 Jahre lag die Leitung und der weitere erfolgreiche Aufbau der Musikschule in den Händen von Reinhold Gorges. Ab 01.12.2021 ist Andreas Fischer, bisher stellv. Leiter, neuer Leiter der Musikschule Hüllhorst.


Als weitere Vorsitzende waren in den vergangenen Jahren tätig: Klaus Erz (1987-2004) und Swen Binner (2004 – 2016). Seit 2016 ist Wilhelm Henke Vorsitzender des Förderkreises, unterstützt vom Vorstandsteam um Deike Kracht, Christel Wischmeier, Marlies Kreimeier, Simone Tontrup-Arensmeier, Andreas Fischer, Michael Kasche (Bürgermeister) und Dirk Oermann.


Nachdem in den ersten Jahren der Musikschulbetrieb in wechselnden Räumlichkeiten stattfand, ist die Musikschule seit 1982 im ehemaligen Schulgebäude in Holsen zuhause. Die Anzahl der Schülerinnen und Schüler wuchs von anfangs rd. 160 auf aktuell rd. 340. Unter der Leitung von Andreas Fischer unterrichten durchschnittlich 13 nebenamtliche Lehrkräfte an der Musikschule. 

Wir über uns

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.